HELPads



Helvetia Gruppe: Grossflächige Cyberattacken: Massnahmen für KMU



Helvetia Holding AG

18.04.2018, USA und Grossbritannien warnen aktuell vor grossflächigen Cyberattacken. Betroffen sind nicht nur Regierungen, sondern vermehrt auch Privatpersonen. Experten der Helvetia Cyber-Versicherung empfehlen fünf Massnahmen, damit KMU das Risiko von Cyberangriffen reduzieren können.


Die aktuelle Cyberattacke soll primär Router angreifen. Bedroht sind nebst Regierungen und Institutionen auch Privatpersonen. Vermehrt angegriffen würden auch Mitarbeitende, die im Homeoffice sind. Von diesen privaten Routern werden dann wiederum Regierungsstellen angegriffen. «Insbesondere Firmen müssen sich gegen derartige Angriffe bestmöglich schützen», erklärt Christoph Guntersweiler, Verantwortlicher der Helvetia Cyber-Versicherung. Er empfiehlt: «Bei einer solchen Attacke sind die beiden wichtigsten Massnahmen, dass Firmen ihre Virenscanner auf dem aktuellsten Stand halten und ihre Software laufend aktualisieren.»

5 Tipps gegen Cyberangriffe
Helvetia hat für KMU 5 Tipps zusammengestellt, wie sie Cyber-Risiken minimieren können:

-Sichern Sie täglich Ihre Daten.

-Treffen Sie technische Schutzmassnahmen (z.B. Firewalls und Virenscanner) und halten Sie diese aktuell.

-Betreiben Sie ein Patch- und Updatemanagement, damit Ihre Programme immer aktuell bleiben.

-Schützen Sie Ihre Daten mit sicheren Passwörtern. Verschlüsseln Sie schützenswerte Daten.

-Schulen Sie Ihre Mitarbeitenden bezüglich Cyber-Risiken.

Helvetia unterstützt KMU
Helvetia hat auf ihrer Website eine Checkliste für KMU publiziert. «Bei einer solchen Attacke bieten auch diese Massnahmen keine 100% Sicherheit», weiss Guntersweiler. Um die Risiken von KMU abzudecken, hat Helvetia im Januar 2018 die Cyber-Versicherung lanciert. Sie sichert ein KMU vor verschiedenen Risiken rund um digitale Daten und Software ab. Helvetia führt auch den Dialog mit den KMU zu Cyber-Risk-Themen. Denn sobald Sie sich mit dem Thema auseinandersetzen, sind Sie im Fall eines Angriffs besser vorbereitet und können schneller und lösungsorientierter reagieren.


Medienkontakt:
Jonas Grossniklaus
058 280 50 33
media.relations@helvetia.ch



Über Helvetia Holding AG:

Helvetia hat eine lange Tradition: Sie ist in über 150 Jahren aus verschiedenen schweizerischen und ausländischen Versicherungsunternehmen zu einer erfolgreichen, internationalen Versicherungsgruppe gewachsen.

Heute verfügt Helvetia über Niederlassungen im Heimmarkt Schweiz sowie in den im Berichtsegment Europa zusammengefassten Ländern Deutschland, Italien, Österreich und Spanien.

Ebenso ist Helvetia mit dem Berichtsegment Specialty Markets in Frankreich und über ausgewählte Destinationen weltweit präsent. Schliesslich organisiert sie Teile ihrer Investment- und Finanzierungsaktivitäten über Tochter- und Fondsgesellschaften in Luxemburg und Jersey. Der Hauptsitz der Gruppe befindet sich in St.Gallen.

Helvetia ist im Leben- und im Nicht-Lebengeschäft aktiv; darüber hinaus bietet sie massgeschneiderte Specialty-Lines-Deckungen und Rückversicherungen an.

Der Fokus der Geschäftstätigkeit liegt auf Privatkunden sowie auf kleinen und mittleren Unternehmen bis hin zum grösseren Gewerbe.

Die Namenaktien der Helvetia Holding werden an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange AG unter dem Kürzel HELN gehandelt.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Helvetia Gruppe: Grossflächige Cyberattacken: Massnahmen für KMU ---


Weitere Informationen und Links:
 Helvetia Holding AG (Firmenporträt)
 Artikel 'Helvetia Gruppe: Grossflächige...'auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche






Aktuelles Wetter in Zürich
Top News

Velopa AG - Zwei innovative Unternehmen verändern den Pendlerverkehr

Velopa AG, 02.12.2020

EDA - Bundesrat Ignazio Cassis in Abu Dhabi: Die Schweiz engagiert sich für Frieden und Sicherheit im Mittleren Osten

Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA, 02.12.2020

Mobility-Go: Stopp in Genf, Weiterbetrieb in Basel

Mobility Genossenschaft, 02.12.2020

22:02 Uhr Cash Wirtschaft
Börse und Vermögen - «Bilanz»-Ranking: Mit den Aktien der ... »


21:22 Uhr SF Tagesschau
Spart die Paketpost auf dem Buckel der Arbeitnehmenden? »


21:22 Uhr NZZ
Corona-Hilfen: Bazooka war gestern, nun ist wieder die ... »


19:42 Uhr Espace Wirtschaft
Streit um fairen Lohn: Kakaoländer aus Afrika legen sich mit ... »


19:11 Uhr Computerworld
AWS schraubt an der Geschäftsstrategie »


1291 Bier

CHF 13.95 statt 27.95
Denner AG    Denner AG

Trisa Raclette Party, inkl. Grillplatte, Temperaturregler, 1300 Watt

CHF 49.95 statt 99.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Anna's Best Orangensaft

CHF 3.70 statt 7.40
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

Botticato Amarone della Valpolicella DOCG

CHF 10.50 statt 21.00
Denner AG    Denner AG

Bvlgari

CHF 39.90 statt 87.90
Denner AG    Denner AG

Calvin Klein

CHF 34.90 statt 71.90
Denner AG    Denner AG

Alle Aktionen »

Medien, Sport, Sportvereine

Altersheim, Pflegeheim, Spectren AG, Almacasa

Alters- und Pflegeheim, Altershaamet

Bewässerungssysteme, Swiss Made, Familienunternehmnen

Drogerie, Blutdruck messen, Beratung, Haarmineralanalyse

Gottlieb Duttweiler Institute

Werbung, Dialog-Marketing, Promotionen und Trade-Marketing, Young & Rubicam Zürich

Digitales Marketing, Display, Affiliate Marketing

Ingenieurbüro, Hochbau, Tiefbau, Planung, Gemeindeingenieurwesen, Geoinformatik

Alle Inserate »

9
16
20
22
35
37
5

Nächster Jackpot: CHF 19'500'000


14
20
29
47
49
4
12

Nächster Jackpot: CHF 217'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'133'672