Galenos
HELPads



Helvetia erwirbt ausstehenden Minderheitsanteil an Chiara Assicurazioni und verlängert Vertriebsabkommen mit Partnerbank



Helvetia Holding AG

27.12.2016, Die Helvetia Gruppe hat in Italien die restlichen 47 Prozent der Aktien von Chiara Assicurazioni S.p.A. erworben. Helvetia hält nun 100 Prozent der Gesellschaft. Mit dieser Transaktion wird das bestehende Vertriebsabkommen zwischen Helvetia Italien und fünf Partnerbanken über Chiara Assicurazioni bis 2026 verlängert, um den Zugang zum attraktiven Nicht- Lebengeschäft langfristig zu sichern.


Seit 2014 hielt die Helvetia Gruppe einen Anteil von 53 Prozent am italienischen Nicht-Lebensversicherer Chiara Assicurazioni S.p.A. Jetzt hat die Schweizer Versicherungsgruppe von Banco Desio und anderen Partnerbanken die restlichen 47 Prozent der Aktien erworben. Chiara Assicurazioni erzielte 2015 ein Prämienvolumen von EUR 32.9 Mio., vor allem in den Bereichen Privathaftpflicht-, Unfall-, Feuer-, Sach- und Vermögensversicherung. Für die restlichen Aktien bezahlte Helvetia einen Preis von EUR 20.0 Mio. Die Transaktion wurde bereits abgeschlossen, da sie keiner Genehmigung durch die Aufsichtsbehörden bedarf.

Im Rahmen der Transaktion wurde auch das Vertriebsabkommen von Helvetia Italien mit Banco Desio und anderen Partnerbanken über Chiara Assicurazioni um weitere zehn Jahre verlängert. So kann Helvetia Italien weiterhin vom umfassenden Vertriebsnetz dieser Banken profitieren und einen wichtigen Kundenzugang im Nicht-Lebengeschäft langfristig sicherstellen. Durch die bestehenden Vertriebsabkommen kann sich Chiara Assicurazioni auf 1 614 Bank-Geschäftsstellen stützen, die Helvetia insbesondere in den attraktiven Regionen Nord- und Mittelitaliens eine starke Marktpräsenz ermöglichen.

«Die Zusammenarbeit mit Banco Desio und unseren weiteren Partnerbanken im Bereich Nicht-Leben hat sich in den letzten Jahren als sehr profitabel erwiesen», erläutert Francesco La Gioia, CEO von Helvetia Italien. «Und wir sind überzeugt, dass unsere Partnerbanken auch in Zukunft ein wichtiger Vertriebskanal sein werden.» Philipp Gmür, CEO der Helvetia Gruppe, fügt hinzu: «Die 100-prozentige Beteiligung an Chiara Assicurazioni wird unser Geschäft in Italien vorantreiben und uns zudem ermöglichen, die Straffung unserer italienischen Geschäftseinheiten im Rahmen der Strategie helvetia 20.20 zu beschleunigen.»


Medienkontakt:
Helvetia Gruppe
Christina Wahlstrand-Hartmann
Leiterin Media Relations
Dufourstrasse 40
9001 St.Gallen
Telefon: +41 58 280 50 33
media.relations@helvetia.ch
www.helvetia.com



Über Helvetia Holding AG:

Helvetia hat eine lange Tradition: Sie ist in über 150 Jahren aus verschiedenen schweizerischen und ausländischen Versicherungsunternehmen zu einer erfolgreichen, internationalen Versicherungsgruppe gewachsen.

Heute verfügt Helvetia über Niederlassungen im Heimmarkt Schweiz sowie in den im Berichtsegment Europa zusammengefassten Ländern Deutschland, Italien, Österreich und Spanien.

Ebenso ist Helvetia mit dem Berichtsegment Specialty Markets in Frankreich und über ausgewählte Destinationen weltweit präsent. Schliesslich organisiert sie Teile ihrer Investment- und Finanzierungsaktivitäten über Tochter- und Fondsgesellschaften in Luxemburg und Jersey. Der Hauptsitz der Gruppe befindet sich in St.Gallen.

Helvetia ist im Leben- und im Nicht-Lebengeschäft aktiv; darüber hinaus bietet sie massgeschneiderte Specialty-Lines-Deckungen und Rückversicherungen an.

Der Fokus der Geschäftstätigkeit liegt auf Privatkunden sowie auf kleinen und mittleren Unternehmen bis hin zum grösseren Gewerbe.

Die Namenaktien der Helvetia Holding werden an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange AG unter dem Kürzel HELN gehandelt.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Helvetia erwirbt ausstehenden Minderheitsanteil an Chiara Assicurazioni und verlängert Vertriebsabkommen mit Partnerbank ---


Weitere Informationen und Links:
 Helvetia Holding AG (Firmenporträt)
 Artikel 'Helvetia erwirbt ausstehenden ...'auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche






Aktuelles Wetter in Zürich
Top News

BFB: Brandgefahr im Advent / Dieses Jahr dürfte das Risiko noch höher sein

BFB - Beratungsstelle für Brandverhütung, 25.11.2020

pharmaSuisse - Zecken: Jetzt mit den Impfungen starten

Schweizerischer Apothekerverband (pharmaSuisse), 25.11.2020

Zwei neue Mitglieder in den Bankrat der Graubündner Kantonalbank gewählt

Graubündner Kantonalbank, 25.11.2020

20:12 Uhr SF Tagesschau
Schweizer Staatsbetriebe zahlen Boni trotz Krise »


19:52 Uhr NZZ
Die Rentenreform des Bundesrats ist absturzgefährdet »


19:32 Uhr Espace Wirtschaft
Corona-Hilfen: Linke und Rechte wehren sich gegen Härtefall-Lösung »


19:22 Uhr Cash Wirtschaft
Börse - Mächtige Investoren sind uneins über Anlagestrategie nach ... »


16:41 Uhr Computerworld
Interxion nimmt den nächsten Data-Center-Bau in Angriff »


Rindsfilet Black Angus

CHF 4.99 statt 9.99
Denner AG    Denner AG

X-tra Multi-Activ Universal Gel, 3,5 Liter (70 WG)

CHF 13.90 statt 27.80
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Bellmount Shiraz

CHF 35.85 statt 71.70
Denner AG    Denner AG

Bvlgari

CHF 39.90 statt 87.90
Denner AG    Denner AG

Calvin Klein

CHF 34.90 statt 71.90
Denner AG    Denner AG

Carolina Herrera

CHF 59.90 statt 126.00
Denner AG    Denner AG

Alle Aktionen »

Digital Commerce Services, Technologien

Heizung, Sanitär, Wärmepumpen, WP Boiler, Heizkessel, Solar

AQUA-SPA-RESORTS AG, römische Therme

Möbel, Accessoires, Garten

Museum, Sehenswürdigkeit

Hebezeuge, Hebetechnik, Vermietung, Transporte, Schulung

Maschinenbau, Maschinenrevisionen, Apparatebau, Präzesionsmechanik, Werkstatt

Bau, Service, Unterhalt, Energie, Telecom, Verkehr

Walzen, Walztechnologie, Gummiwalzen, Rilsan-Walzen

Alle Inserate »

1
3
22
29
33
42
2

Nächster Jackpot: CHF 16'800'000


25
33
38
42
50
8
12

Nächster Jackpot: CHF 176'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'121'734