News Abo
HELPads



Coronavirus: Allianz Suisse ergreift weitreichende Schutzmassnahmen



Allianz Suisse Versicherungs-Gesellschaft AG

18.03.2020, Wallisellen (ots) - Die Allianz Suisse reagiert auf den Notstand-Entscheid des Bundes und ergreift entsprechende Massnahmen zum Schutz ihrer Kunden und Mitarbeitenden. Die schweizweit rund 130 Geschäftsstellen werden per sofort für den Kundenverkehr geschlossen. Zudem können die Mitarbeitenden nach Rücksprache mit ihren Führungskräften im Home Office arbeiten, um soziale Kontakte weitgehend einzudämmen. Der operative Betrieb sowie der Kunden- und Schadenservice bleiben aber sichergestellt.


«Die Situation ist für uns alle sehr herausfordernd, aber jetzt gilt es schnell und effizient zu handeln, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen», betont Severin Moser, CEO der Allianz Suisse, die Dringlichkeit der Massnahmen. «Wir stellen auch in dieser Notlage sicher, dass der Kunden- und der Schadenservice weiterhin so reibungslos wie möglich funktionieren. Sollte es hier und da zu Verzögerungen kommen, appelliere ich an die Geduld und das Verständnis unserer Kunden», so Moser. Welche wirtschaftlichen Auswirkungen die getroffenen Massnahmen haben, ist laut Moser derzeit noch nicht abschätzbar. «Die Gesundheit unserer Mitarbeitenden und Kunden sowie die Aufrechterhaltung des Betriebs haben für uns jetzt oberste Priorität».

Flächendeckendes Home Office und Schliessung der Agenturen

Aus diesem Grund können die Mitarbeitenden an allen Standorten ab sofort und auf unabsehbare Zeit nach Rücksprache mit ihren Führungskräften im Home Office arbeiten. Mitarbeitenden, die für den Betrieb vor Ort notwendig sind oder weiterhin ins Büro kommen wollen, wird empfohlen, möglichst keine ÖV zu benutzen und die Hygienevorschriften konsequent zu befolgen. Um die Betreuung ihrer Kinder sicherzustellen, erhalten betroffene Eltern zu den drei vertraglich vereinbarten Absenztagen zwei weitere bezahlte Tage, um eine entsprechende Lösung organisieren zu können. Die landesweit rund 130 Geschäftsstellen werden entsprechend den Vorgaben des Bundes per sofort geschlossen, persönliche Kundenbesuche sind momentan nicht mehr zulässig. Die Beratung erfolgt telefonisch oder online. Severin Moser: «Für uns alle ist es jetzt wichtig, dass wir Zusammenstehen und uns solidarisch mit unseren Mitmenschen zeigen».

Kontakt:

Bernd de Wall

Telefon: 058 358 84 14; E-Mail: bernd.dewall@allianz.ch



Über Allianz Suisse Versicherungs-Gesellschaft AG:

Mit einem Prämienvolumen von rund 3,8 Mrd. Franken sind wir einer der bedeutendsten Schweizer Finanzdienstleister. Und begleiten mit unseren Versicherungs- und Vorsorgelösungen mehr als eine Million Privatpersonen und über 100 000 Unternehmen in der Schweiz. Als Teil der internationalen Allianz Gruppe bieten wir unseren Kundinnen und Kunden die Erfahrung, das Wissen und die Sicherheit einer der weltweit führenden Versicherungen – online oder an über 120 Standorten in der ganzen Schweiz.

Für unsere rund 3600 Mitarbeitenden gestalten wir ein integratives Arbeitsumfeld, in dem jeder und jede geachtet wird – unabhängig von Alter, Herkunft oder sexueller Orientierung. Wir sind Mütter und Väter, Töchter und Söhne. Wir sind Unternehmerinnen, Anwälte und Aktuare. Und wir geben täglich unser Bestes für unsere Kundinnen und Kunden. Wir fördern unterschiedliche Sichtweisen, um Veränderungen frühzeitig zu erkennen und anzugehen. Denn die Welt verändert sich – und wir gestalten sie mit. Jeden Tag.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Coronavirus: Allianz Suisse ergreift weitreichende Schutzmassnahmen ---


Quellen:
  HELP.ch

Weitere Informationen und Links:
 Allianz Suisse Versicherungs-Gesellschaft AG (Firmenporträt)

 Artikel 'Coronavirus: Allianz Suisse ergreift weitreichende Schutzmassnahmen...' auf Swiss-Press.com





Offizieller News-Partner:
News aktuell

Swiss Press


Air Wick Duftspray Freshmatic Max Seide & Lilienfrische

CHF 10.95 statt 17.80
Denner AG    Denner AG

All in One Tabs Duo

CHF 15.90 statt 19.90
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

Always Normal Gigapack

CHF 8.40 statt 10.00
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Barilla

CHF 2.49 statt 3.39
Lidl Schweiz AG    Lidl Schweiz AG

Bell BBQ Pulled Beef

CHF 15.50 statt 22.35
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Borotalco Deo Roll-on Original

CHF 8.25 statt 11.90
Denner AG    Denner AG

Alle Aktionen »

Versicherung, Betriebshaftpflichtversicherung

Kunst, Kunstanwendung, Digital, Technologien

Möbel, Einrichtung, Verkauf

Spezialist für Designküchen, Massivholzküchen, runde Küchen, und Küchen aus Altholz

Tattoo Studio für top tattoos zu top Preisen. Wir tätowieren 365 Tage im Jahr

Schweizerischer Verband der Dauer- und Zuckerwaren-Industrie

Bank, Vorsorge, Penisonsplanung, Anlagefonds, Risikoversicherung

Energie, Strom, Gas, Wärme, Elektrizitätsversorgung, Elektrizitätswerk, Wasserversorgung, a.en

Schaumglasprodukte für Kanalbau, Sanierungen, Gartenbau

Alle Inserate »

3
13
15
26
31
42
5

Nächster Jackpot: CHF 21'000'000


11
13
14
34
48
7
9

Nächster Jackpot: CHF 38'000'000


Aktueller Jackpot: