Galenos
HELPads



Allianz Suisse zieht ELVIA e-invest vom Markt zurück



Allianz Suisse

29.10.2019, Wallisellen (ots) - Die Allianz Suisse stellt ihre digitale Vermögensverwaltung ELVIA e-invest per Ende November 2019 ein. Grund dafür ist, dass der Markt noch nicht die erwartete Dynamik zeigt. Im Gegenzug wird der Fokus auf die grossen Potenziale im persönlichen Vorsorgegeschäft weiter geschärft.


Vor rund zwei Jahren ging die Allianz Suisse mit der digitalen Anlagelösung ELVIA e-invest an den Start. Die Nachfrage nach rein digitalen Anlagelösungen hat sich in dieser Zeit allerdings nicht wie erwartet entwickelt. Aus diesem Grund hat die Allianz Suisse entschieden, ihre digitale Vermögensverwaltung ELVIA e-invest einzustellen. "Dieser Entscheid ist uns nicht leichtgefallen. Aber offensichtlich war der Markt für unser rein digitales Angebot in der Schweiz noch nicht reif", betont Stefan Rapp, CFO der Allianz Suisse.

Die Kundinnen und Kunden wurden über diesen Schritt bereits informiert. Sie erhalten entweder den aktuellen Depotwert ihrer Anlage ausbezahlt, können das Depot bei der Saxo Bank zu den dort geltenden Konditionen weiterführen oder auf andere Anlagelösungen der Allianz Suisse zurückgreifen.

Fokus auf Potenziale im Lebengeschäft

Im Gegenzug soll das persönliche Vorsorgegeschäft bei der Allianz Suisse weiter ausgebaut werden. "Angesichts des demographischen Wandels, des anhaltenden Niedrigzinsniveaus und der ungelösten Probleme in der 1. und 2. Säule sehen wir hier grosses Potenzial für die Zukunft. Mit unseren modernen und flexiblen Produkten für die private Altersvorsorge haben wir attraktive Lösungen für breite Kundengruppen und legen dabei grossen Wert auf persönliche Beratung", so Rapp.

Kontakt:

Hans-Peter Nehmer

Telefon: 058 358 88 01; E-Mail: hanspeter.nehmer@allianz.ch

Bernd de Wall

Telefon: 058 358 84 14; E-Mail: bernd.dewall@allianz.ch



Über Allianz Suisse:

Die Allianz Suisse Gruppe ist mit einem Prämienvolumen von über 3.8 Mrd. Franken eine der führenden Versicherungsgesellschaften der Schweiz. Zur Allianz Suisse Gruppe gehören unter anderem die Allianz Suisse Versicherungs-Gesellschaft AG, die Allianz Suisse Lebensversicherungs-Gesellschaft AG, die CAP Rechtsschutz- Versicherungsgesellschaft AG und die Quality1 AG.

Die Geschäftstätigkeit der Allianz Suisse Gruppe umfasst Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Sie beschäftigt rund 3'600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist Teil der internationalen Allianz Gruppe, die in über 70 Ländern auf allen Kontinenten präsent ist.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Allianz Suisse zieht ELVIA e-invest vom Markt zurück ---


Quellen:
  HELP.ch

Weitere Informationen und Links:
 Allianz Suisse (Firmenporträt)
 Artikel 'Allianz Suisse zieht ELVIA e-i...' auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche





Zwetschgen getrocknet aus Agen, Frankreich, 2 Packungen à 500 g

CHF 4.95 statt 9.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Anker Lagerbier, Dosen, 24 x 50 cl

CHF 12.95 statt 27.60
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Ariel Flüssig Colorwaschmittel, 2 x 2,75 Liter (2 x 50 WG), Duo

CHF 26.95 statt 54.30
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Bvlgari

CHF 54.90 statt 111.00
Denner AG    Denner AG

Calvin Klein

CHF 34.90 statt 71.90
Denner AG    Denner AG

Cerruti

CHF 29.90 statt 119.90
Denner AG    Denner AG

Alle Aktionen »

Glasfasernetz, Telekomanbieter

Raumpflege, Reinigung

Büroreinigung, Fassadenreinigung, Fassadenschutz, Fensterreinigung, Gebäudereinigung

Reinigung, Hauswartung

Reinigungen, Hauswartungen

Unterhalt, Hauswartung, Reinigung, Baureinigung

Büroreinigung, Gebäudereinigung, Unterhaltsreinigung, Wohnungsreinigung

Reinigungsunternehmen

Transporte, Reinigungen, Räumungen, Umzüge

Alle Inserate »

6
7
8
12
32
38
1

Nächster Jackpot: CHF 3'100'000


2
8
32
35
44
8
11

Nächster Jackpot: CHF 46'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'156'964